Soziale Verantwortung

GREVIRO steht für Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit und engagiert sich daher für eine faire Entlohnung sowie für soziale Projekte. Wir möchten uns nicht nur passiv für diese Themen einsetzen, indem wir als Unternehmen auf umweltschädliche Materialien sowie unverantwortliche Produktionsweisen verzichten und nachhaltige Logistikmethoden nutzen, sondern uns auch aktiv engagieren. Daher unterstützen wir daneben einige ausgewählte Projekte im In- und Ausland – sowohl finanziell als auch durch eine Zusammenarbeit.

Soziale Verantwortung: Wir erschaffen Arbeitsplätze in Mexiko und setzen auf ethische und faire Produktion unserer Produkte

Uns ist es ein großes Anliegen auch den Menschen etwas zurückzugeben, die nicht so viel Glück im Leben hatte wie wir. Aus diesem Grund haben wir uns bewusst für eine Partnerschaft mit einer Familienmanufaktur entschieden, die ihre Mitarbeiter über den mexikanischen Mindestlohn bezahlen und soziale Anforderungen/Standards einhalten.
Außerdem spenden wir einen Teil unserer Gewinne an verschiedene Hilfsprojekte innerhalb Mexikos.

In Mexiko beträgt der durchschnittliche Mindestlohn an der Nordgrenze 14,94 €/Tag und 9,92 €/Tag in den restlichen Gebieten (Stand Januar 2023). Dieser Lohn reicht im Vergleich zum dortigen Verbraucherpreisindex nicht aus, um eine Familie angemessen zu versorgen. Unser Gründer Marco hat während seiner Reisen nach Mexiko feststellen können, welches Privileg wir in Bezug auf Arbeitsbedingungen und andere Faktoren haben, in Europa aufgewachsen zu sein.

Aus diesem Grund hat GREVIRO bewusst eine Familienmanufaktur als Fertigungspartner ausgewählt, die ihren Arbeitnehmern eine höhere und angemessenere Entlohnung bietet als der durchschnittliche Mindestlohn. Dies hat nicht nur positive Auswirkungen auf die Lebensbedingungen der Mitarbeiter, sondern spiegelt sich auch in der Identifikation mit dem Unternehmen sowie in der Qualität der Produkte wider.

Es sind bereits drei Mitarbeiter eingestellt, die sich vollständig mit der Herstellung unserer Produkte beschäftigen. Unser Ziel ist es, in Zukunft weiteren Mitarbeiter einen Arbeitsplatz bei uns anzubieten, um das Team zu erweitern.

Wir ermöglichen Kindern in Mexiko die Schulbildung

In Mexiko ist es leider nicht selbstverständlich, dass jedes Kind eine Schulbildung erhält. Aufgrund von Armut in vielen Familien fehlt es an finanziellen Mitteln, um die Kosten für eine Schulbildung zu decken. Stattdessen müssen manche Kinder bereits früh arbeiten oder betteln gehen, um ihre Familien zu unterstützen.

Wir sind davon überzeugt, dass Bildung ein grundlegendes Menschenrecht ist und unerlässlich für die persönliche Entwicklung von Kindern. Schulbildung ist die Voraussetzung dafür, dass Kinder im späteren Leben einen vernünftigen Beruf finden, für den sie qualifiziert sind und mit dem sie sich selbst versorgen können. Es ist eine Chance, die jedem Menschen zustehen sollte, um das volle Potenzial zu entfalten und ein erfülltes Leben zu führen.

Wir unterstützen daher die Organisationen „Amigos de los niños e.V.“ in Hamburg sowie „Vivir juntos – aprender juntos A.C.“ (Gemeinsam Leben – Gemeinsam Lernen e.V.) in Bielefeld.

Amigos de los niños e.V.

Dieser gemeinnützige Hamburger Verein finanziert bedürftigen Kindern in Mexico-City den Schulbesuch anhand Spendeneinnahmen privater Leute und Firmen. Marco, der in Hamburg berufstätig ist, hat diese Organisation über eine Arbeitskollegin kennengelernt und war schnell von dem Projekt überzeugt. Er unterstützt die Organisation bereits privat und hat eine Patenschaft für ein Kind in Mexiko übernommen.

Trotz Schulpflicht sehen viele Kinder in Mexico City ein Klassenzimmer selten von innen. Das Geld der Familien reicht kaum zum Überleben, schon gar nicht für die obligatorischen Schuluniformen, für Bücher oder Kurse.

Viele Kinder gehen arbeiten, um ihre oft alleinerziehenden Mütter zu unterstützen. Sie haben weder ein geborgenes Zuhause noch eine richtige Kindheit. Über kurz oder lang führt oft der Weg auf die Straße und es folgt der Absturz in die allgegenwärtige Kriminalität. Diesen Teufelskreis wollen wir durchbrechen.

Ihr Kauf ermöglicht so viel

Bereits mit 25,-€ im Monat (Kinder- und Jugendpatenschaften) bzw. 40,-€ im Monat (Student:innenpatenschaften) kann so viel ermöglicht werden:

> 3 Schuluniformen, Unterrichtsmaterialien,
> Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
> Teilhabe an Computer-, Musik- und Kunstkursen
> Prüfungsgebühren

Die Organisationsstruktur der amigos de los niños gewährleistet, dass jede Spende dort ankommt, wo sie gebraucht wird: direkt bei den Kindern in Mexico City. Sollten Sie sich direkt für eine Patenschaft interessieren oder wenn Sie mehr über diese gemeinnützige Information erfahren möchten, klicken Sie hier

Noch mehr Power

Die Hamburger Hilfsorganisation “Amigos de los niños e.V.”, die sich für benachteiligte Kinder in Mexiko einsetzt, hat in ihrem aktuellen Newsletter einen Beitrag über GREVIRO veröffentlicht.
Um den kompletten Artikel zu lesen, klicke hier

Noch mehr Soziale Verantwortung: Wir unterstützen inklusive Arbeit

Die Möglichkeit zur Arbeit und die Erlangung eines eigenständigen Einkommens sind grundlegende Bestandteile der menschlichen Würde und des individuellen Selbstwerts. Inklusion eröffnet Menschen die Möglichkeit, unabhängig von seinen individuellen Voraussetzungen, am Arbeitsmarkt teilzunehmen und damit ein eigenständiges Einkommen zu erzielen und menschliche Würde zu erlangen.

Wir freuen uns, mit einem inklusionsorientierten Unternehmen aus Bielefeld zusammenzuarbeiten, das sich für die Integration von Menschen mit besonderen Bedürfnissen in den Arbeitsmarkt einsetzt. Unsere personalisierten Taschen sind mehr als nur Produkte. Sie stehen symbolisch für unser Engagement für Vielfalt und soziale Integration. Die Zusammenarbeit mit diesem Unternehmen ist daher für uns mehr als nur eine Geschäftspartnerschaft. Es ist eine Gelegenheit, soziale Verantwortung zu übernehmen und unsere Werte in die Tat umzusetzen. Jede personalisierte Tasche, die wir anbieten, trägt nicht nur die individuelle Handschrift unserer Kunden, sondern fördert die Kreativität und das Talent der Menschen bei unserem Partnerunternehmen.

Weitere Infos zu unserem Partnerunternehmen finden Sie hier.